Skip to main content

Der Gasgrill Barney als Empfehlung vieler Tests

Gasgrill BarneyGasgrill Barney – Wenn es endlich wieder Sommer und Zeit für Partys ist, dann ist ein Grill dabei immer ein Muss. Sonne, Freunde, Bier und eine Grillparty sind das Beste, was man sich aus einem Sommertag machen kann.

Doch wenn es zum Kauf kommt, dann haben sehr viele Menschen Probleme, den richtigen Grill zu kaufen. Insbesondere weil es auf dem Markt sehr viele Hersteller und Modelle gibt und man nicht weiß, welches Modell das Beste ist. Ein guter Grill sollte Kriterien wie

  • Qualität
  • Leistung
  • Größe
  • Sicherheit
  • leichte Handhabung
  • Materialerarbeitung usw.

erfüllen, damit er für Spaß und Vergnügen sorgen kann. Wenn Sie also auf der Suche nach einem guten Grill sind, dann ist der Gasgrill Barney die ideale Auswahl für Sie. Es handelt sich hierbei um einen Testsieger bei vielen Tests, der dank seiner guten Materialverarbeitung immer ein Volltreffer ist. Wenn Sie sich also für den Gasgrill entscheiden, dann können Sie sich gerne auf lange Grillpartys freuen.

Edelstahl Gasgrill Barney von Burnhard

269,00 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktdetailsZum Angebot!*In den Warenkorb

Edelstahl Gasgrill Barney von Burnhard

Edelstahl Gasgrill BarneyAuf den ersten Blick scheint es, dass der Gasgrill Barney ein totaler Hingucker ist, aber er kann vieles mehr, außer nur gut auszusehen. Der Gasgrill bietet Ihnen außerdem viel Platz für das Zubereiten von Steaks, Bratwürstchen oder anderen aromatischen Mahlzeiten.

Unabhängig davon, ob Sie bei direkter Flamme oder bei indirektem Grillverfahren mit geschlossener Edelstahlhaube grillen, das Endresultat wird Sie vom Hocker hauen. Erstmals punktet der Gasgrill Barney mit seinen Maßen. Es handelt sich hierbei um einen sehr kompakten Grill, der sowohl zusammengeklappt als auch aufgestellt nicht viel Platz benötigt, hingegen aber sehr viel Platz für das Grillen bietet.

Im Lieferumfang sind neben dem Grill und dem Grillrost auch noch 2 Brenner, eine herausnehmbare Fettschublade, Haken fürs Aufbewahren von Grillbesteck, eine regenabweisende Abdeckhaube und natürlich eine Bedienungsanleitung enthalten.

Barney von GrillsomeSomit können Sie gleich nach dem Kauf mit dem Grillen beginnen. Die Bedienung ist sehr einfach und neben dem Grillrost bietet Ihnen der Gasgrill auch zusätzlichen Platz für das Aufbewahren des benötigten Zubehörs.

Wenn Sie den Barney aufklappen, dann haben Sie die Möglichkeit, die benötigten Zutaten sowie Gemüse, Fleisch, Gewürze usw. auf die Seitentische zu stellen. Der Gasgrill  verfügt über einen 40 x 44 cm großen Gusseisen-Grillrost, der die Hitze effizient weiterleitet, sodass am Ende perfekte und gleichmäßig gebräunte Mahlzeiten entstehen. Auch dank den stabilen Rädern kann man den Gasgrill Barney verschieben, sodass er auch im Bereich der Flexibilität punktet.

 

Details:

  • Grillfläche: 40 x 44 cm
  • 2 stufenlos regulierbare Edelstahlbrenner mit 6,3 kW
  • Maße: 112 x 52 x 112 cm
  • batterielose Piezozündung
  • Material: Edelstahlgehäuse, Gusseisen-Grillrost
  • Gewicht:29 kg
  • Farbe: Schwarz-Silber

Welche Besonderheiten hat der Gasgrill Barney noch anzubieten?

Gasgrill Barney BesonderheiNeben hoher Qualität und einer guten Stabilität, bietet der Gasgrill zusätzlich viele Besonderheiten, die sehr praktisch sein können. Doch eine Sache muss man sich noch fragen, und zwar, welche Materialien wurden bei dem Gasgrill Barney benutzt?

Da die Materialverarbeitung eine große Rolle bei einem Gasgrill spielt, hat sich der Hersteller dieses Grills darum bemüht, dass nur hochwertige Materialien verwendet werden. Für die gesamte Konstruktion wurde Edelstahl verwendet, denn dieser ist rostfrei und hat eine sehr lange Lebensdauer. Der Grillrost besteht aus Gusseisen, was für ein perfektes Grillergebnis sorgt. Somit punktet der Gasgrill  auch im Bereich der Materialverarbeitung.

Eine Besonderheit dieses Grills ist die leichte Handhabung und das einfache Einstellen der Temperatur. Der Gasgrill Barney kann mit nur einem Knopfdruck bedient werden, der die zwei Edelstahlbrenner entflammt. Diese Brenner verfügen über eine Gesamtleistung von 6,3 kW, sodass sie für eine ordentliche Power sorgen. Die handlichen Drehknöpfe lassen sorgen dafür, dass man die Flamen stufenlos regulieren kann. Somit kann man bei dem Gasgrill  selber die Temperatur bestimmten, die nebenbei auf dem Thermometer angezeigt wird. Somit können Sie den ganzen Grillprozess im Auge behalten.

Wie reinigt man den Gasgrill Barney?

Reinigung des GasgrillsDa man den Grill sehr oft benutzt, besonders in Sommertagen, muss man ihn natürlich auch reinigen. Das geschieht nicht nur aus hygienischen Gründen, sondern auch wegen des Geschmacks, denn bei der täglichen Verwendung bleiben Reste der zubereiteten Lebensmittel an dem Grillrost, sodass die nächste Mahlzeit immer den Geschmack auf sich nehmen wird.

Deshalb muss man den Grill auch reinigen, gerade um sowas zu vermeiden. Doch wie reinigt man den Gasgrill Barney richtig?
Für das Reinigen des Gasgrills braucht man keine gefährlichen und schädlichen Reinigungsmittel, denn diese können durch das erneute Anzünden des Grills in das Fleisch geraten. Bei einem Gasgrill kann man den Grillrost einfach und schnell durch das Ausbrennen reinigen.

Dazu müssen Sie den Deckel des Gerätes schließen und den Gasgrill auf der höchst möglichen Stufe aufheizen. Somit werden alle Speisereste und auch das anhaftende Fett verbrennen. Der Prozess ist beendet, wenn man einen leichten Überzug aus Asche auf dem Grillrost bemerkt. Nachdem der Grill dann abgekühlt ist, kann man die Reste, die noch am Grillrost übrig sind, mit einer Drahtbürste entfernen. Diese sollte aber eine hohe Qualität besitzen, damit sie den Grillrost nicht beschädigt. Sie können natürlich den Gasgrill Barney mit einem feuchten Tuch und mit ein wenig Spülmittel wieder zum Glänzen bringen.

Burnhard-der Hersteller, der vieles verspricht

Gasgrill Barney eingeklapptGasgrill Barney wurde vom Hersteller Burnhard hergestellt und auf dem Markt gebracht. Dieser Hersteller verspricht vieles mit seinen Produkten, denn er verfügt über eine sehr lange Tradition und beschäftigt sich jahrelang mit dem Herstellen der Gasgrills.

Insbesondere hohe Qualität und gute Materialverarbeitung sorgen dafür, dass die Modelle dieses Herstellers oft als Testsieger bei vielen Tests ausgewählt werden. Das ist auch beim Gasgrill  der Fall, der eines der besten Modelle des Unternehmens ist.

Für das Herstellen der Grills werden nur hochwertige Materialien verwendet, wobei in der Industrie sehr viele Profis daran arbeiten, sodass man am Ende einen sicheren und guten Grill bekommt. Auch auf das Design wird viel Wert gelegt, da alle Grills dieses Herstellers sehr gut aussehen und leicht zu reinigen sind. Alle diese Gründe sprechen für den Kauf des Gasgrill Barney, denn Burnhard hat sich dabei bemüht, den Grill so gut wie möglich zu machen, sogar fast perfekt zu gestalten.